Klatschen als Dank!

Ratsmitglied und Sprachrohr von AUF Witten, Achim Czylwick, ruft auf, gemeinsam als Dankeschön für die zahlreichen Menschen in der Medizin, die Müllabfuhr, Rettungskräfte, Verkäuferinnen und Verkäufer, Reinigungskräfte und allen anderen, die täglich im Einsatz sind, täglich zu klatschen.

Der Anfang wurde in der Steinstraße in Richtung Gerichtsschule gemacht. Täglich um 18 Uhr, ganz nach italienischem und spanischen Vorbild. Solidarität ist in diesen Tagen von besonderer Bedeutung, all diesen Menschen den Rücken zu stärken und Danke zu sagen!

Wir rufen dazu auf, wo überall möglich, das nachzumachen.

2020  AUF Witten - Um uns selbst müssen wir uns selber kümmern