• Jeden 1. Samstag um 11 Uhr im Monat: Demo für einen grünen Kornmarkt
  • Material zur Corona-Pandemie
  • 20. internationales Pfingstjugendtreffen
  • neue Homepage des Internationalistischen Bündnis
  • Gib Antikommunismus keine Chance!
  • Homepage vom Frauenverband Courage Witten
  • Homepage der Bundesweiten Montagsdemo

15 Listen und die Überparteilichkeit

Kategorie: Kommunalwahl Witten 2020
Veröffentlicht: Freitag, 21. August 2020
Geschrieben von AUF Witten
Logo der Bewegung "Gib Antikommunismus keine Chance!"

15 Parteien und Bündnissen zur Kommunalwahl in einer kleinen Großstadt wie Witten werfen die Frage auf: Warum müssen sich seit der Gründung von AUF Witten als überparteiliches Personenwahlbündnis im Herbst 2003 praktisch nach jeder Wahlperiode eines oder mehrere neue Wahlbündnisse gründen?

Was stört diese Nachfolgeorganisationen an AUF Witten, obwohl sie für sich selbst täuschend ähnliche Attribute der Überparteilichkeit usw. geltend machen?

AUF Witten versteht diese so, dass ein Zusammenschluss ungeachtet der Weltanschauung, Herkunft oder parteipolitischen Orientierung möglich ist, wenn man dazu bestimmte Grundsätze einhält. Einer dieser Grundsätze ist die weltanschauliche Offenheit. So können auch Mitglieder der marxistisch-leninistischen Partei MLPD als Personen mitarbeiten. Dabei ist die Unterordnung von AUF Witten unter ein Parteiprogramm oder Beschlüsse von wem auch immer restlos ausgeschlossen. Wir sind aber nicht bereit, den [...]

Weiterlesen: 15 Listen und die Überparteilichkeit

Lebhaftes Wochenende von AUF Witten mit Infoständen

Kategorie: Kommunalwahl Witten 2020
Veröffentlicht: Donnerstag, 20. August 2020
Geschrieben von AUF Witten
Am Wochenende mit dabei: Zahlreiche Kandidaten von AUF Witten

Infostand von AUF Witten am Freitag, 21.8.2020 16.30 - 18 Uhr Berliner Platz

Am Freitag informiert AUF Witten auf dem Berliner Platz über sein Kommunalwahlprogramm mit dem Schwerpunktthema Jugend.

Dabei sind verschiedene Kommunalwahlkandidaten persönlich anwesend und stellen sich den Fragen von Interessenten. Um 18 Uhr gibt es im Treff International eine kurze Nachbesprechung sowie Absprachen über kommende Aktivitäten im Wahlkampf.

Infostand von AUF Witten am Samstag, 22.8.2020 ab 11 Uhr bis 13 Uhr in Herbede, Platz an der Schmiede

Im Stadtteil Herbede stellt sich AUF Witten den Wählern vor und steht für die Beantwortung von Fragen zum Wahlprogramm zur Verfügung. Ein besonderer Schwerpunkt ist auch hier das Thema Jugend, im Wahlbezirk Herbede Ortskern kandidiert mit Weiterlesen: Lebhaftes Wochenende von AUF Witten mit Infoständen

AUFs Ratsmitglieder sind Sprachrohr und legen Rechenschaft ab!

Kategorie: Kommunalwahl Witten 2020
Veröffentlicht: Donnerstag, 20. August 2020
Geschrieben von AUF Witten
Unsere Kandidatengrundsätze gelten für alle Kandidaten von AUF Witten

Mit 15 Parteien und Bündnissen zur Kommunalwahl wird eine Kleinstadt wie Witten regelrecht mit Wahlmöglichkeiten überflutet. Jeder weiß es besser, jeder ist irgendwie für irgendwas, nur sind die Wahlplakate in aller Regel verwirrend oder völlig ohne Inhalt. Ganz nach dem Motto: Wer uns kennt, der weiß…

Ein derartiges „Weiter so!“ gibt es mit AUF Witten nicht. Fragen Sie sich doch einmal selbst, welchen Anspruch die Kandidaten alle haben: Stellvertretend „für Sie“ wollen sie alles besser machen. Das gibt es mit AUF nicht. Unsere Kandidaten verstehen sich als Sprachrohr von Bewegungen und tragen ihre Anliegen in den Rat rein. Sie haben sich auf folgende Prinzipien verpflichtet:

Weiterlesen: AUFs Ratsmitglieder sind Sprachrohr und legen Rechenschaft ab!

Wahlplakate aus Kunststoff - unser Standpunkt dazu

Kategorie: Kommunalwahl Witten 2020
Veröffentlicht: Montag, 17. August 2020
Geschrieben von AUF Witten

AUF Witten erhielt eine Anfrage von einem aufmerksamen Wähler zu den Wahlplakaten aus Kunststoff. Wir finden diese Frage berechtigt und möchte die Auseinandersetzung darum hier zur Verfügung stellen.

(...) vor einiger Zeit hat die EU ein Verbot von Einweg-Plastik beschlossen, was die meisten Menschen sehr erfreut haben wird.

Nun stehen die nächsten Wahlen an, und plötzlich hängen die Laternen wieder voll mit Wahlkampfplakaten aus Kunststoff. Auf diesen Plakaten werben Sie dann auch noch für Umweltschutz.

Könnten Sie mir dazu bitte eine kurze Stellungnahme zukommen lassen.

Zwar tritt das Verbot erst ab 2021 in Kraft und Wahlkampfplakate konnte ich auf den Verbots-Listen neben den Trinkhalmen und Plastikgeschirr nicht finden, aber irgendwie passen diese Unmengen an Einweg-Kunststoff-Plakaten nicht so recht ins Bild. Zumal vermutlich ein Großteil der Plakate bereits vor den Wahlen mutwillig abgerissen und in der Gegend verteilt wird, sodass eine geordnete Entsorgung kaum möglich sein wird.

Die [...]	


			<p>
				<a href= Weiterlesen: Wahlplakate aus Kunststoff - unser Standpunkt dazu

Weitere Berichte zum Thema:

Suchen