• Für einen grünen Kornmarkt
  • Material zur Corona-Pandemie
  • 20. internationales Pfingstjugendtreffen
  • neue Homepage des Internationalistischen Bündnis
  • Gib Antikommunismus keine Chance!
  • Homepage vom Frauenverband Courage Witten
  • Homepage der Bundesweiten Montagsdemo

Montagsdemo - jetzt alle 2 Wochen!

Kategorie: Montagsdemo und Hartz IV Veröffentlicht: Mittwoch, 23. März 2022 Geschrieben von Montagsdemo Witten

Anlässlich des großen Diskussionsbedarfs zum Ukraine-Krieg und der akuten Weltkriegsgefahr führt die Montagsdemo ihre Kundgebungen 2-wöchentlich durch. Dazu lädt die Montagsdemo Witten für Montag, den 28.3. um 17 Uhr auf dem Berliner Platz ein:

"Anlässlich des Ukrainekrieg hat die Montagsdemo gemeinsam beschlossen vorerst jeden zweiten Montag eine Kundgebung in der Wittener Innenstadt durchzuführen. Der von Russland begonnene und von der Nato und der USA provozierte Krieg, sowie das begonnene Wettrüsten der imperialistischen Ländern macht vielen Menschen Angst, fordert aber auch die Aktivität und den Friedenswillen vieler tausenden von Menschen heraus. Die Montagsdemo selber, als „Tag des Widerstands und für eine Lebenswerte Zukunft“ hat den Friedenswillen und die internationale Solidarität schon immer auf ihre Fahnen geschrieben und versteht sich als Plattform öffentlich und gleichberechtigt über den Krieg, seine Ursachen und wie der Krieg verhindert werden kann, zu diskutieren, sich auszutauschen und zu organisieren.

Also merken: Nicht mehr jeden ersten Montag im Monat, sondern alle zwei Wochen findet nun die Montagsdemo in Witten um 17:00 Uhr auf dem Berliner Platz statt. Wir sehen uns also am nächsten Montag!"

Suchen