• Für einen grünen Kornmarkt
  • Material zur Corona-Pandemie
  • 20. internationales Pfingstjugendtreffen
  • neue Homepage des Internationalistischen Bündnis
  • Gib Antikommunismus keine Chance!
  • Homepage vom Frauenverband Courage Witten
  • Homepage der Bundesweiten Montagsdemo

Rede von AUF Witten zur Solidemonstration gegen Pro NRW

Kategorie: Antifaschismus
Veröffentlicht: Sonntag, 20. Oktober 2013
Geschrieben von Romeo Frey
Romeo Frey war einer der Redner auf der Kundgebung gegen Pro NRW.

Am Samstag, den 19. Oktober 2013, fand die Solidaritätsaktion für die bosnische Gemeinde statt. Romeo Frey, Sprecher im Vorstand von AUF Witten, war einer der Redner. Er hielt folgenden Redebeitrag:

 

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer an dieser heutigen Demonstration,

Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses, wie es wörtlich im Artikel 4 des Grundgesetzes heißt, steht als Grundrecht auch der bosnischen Gemeinde zu. Die volksverhetzende Propaganda von Pro NRW aber sieht das anders und spielt dabei eine besonders üble Rolle. Als vorgeblich islamkritische Bewegung versucht sie nächstes Jahr sogar den Sprung in den Stadtrat.

Weiterlesen: Rede von AUF Witten zur Solidemonstration gegen Pro NRW

Weitere Berichte zum Thema:

Suchen